KinderZeit in Minden

Werden Sie Teil eines jungen, dynamischen Teams

Der Dienst KinderZeit in Minden bietet seit Anfang 2021 hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen im Rahmen der Eingliederungshilfe professionelle Schul- oder Kindergartenbegleitung, soziale Integration und Freizeitbetreuung. Wir wissen Ihre Arbeit zu schätzen und das sollen Sie auch spüren.

Aktuell suchen wir für

Minden-Lübbecke

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Kreisgebiet Minden-Lübbecke eine

Schulbegleitung (w|m|d) in Teilzeit

mit pädagogischer oder vergleichbarer Ausbildung

Gestalten Sie Ihren neuen Arbeitsbereich mit! Bringen Sie Ihr Wissen ein in ein junges, dynamisches Unternehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Assistenz von Kindern oder Jugendlichen z. T. in deren gesamten Schulzeit bzw. im Kindergarten oder in der Freizeit
  • Beratung und kontinuierliche Abstimmungen in der betreffenden Familie
  • Engagement in der Zusammenarbeit mit Schule, Eltern und Jugendhilfeträgern
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team
  • Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen
  • Arbeitszeit von ca. 7.30 bis 16.30 Uhr. Die Stelle umfasst eine 20 bis 35 Stundenwoche in Abhängigkeit des Bewilligungsumfangs. Umfangreichere Arbeitsstunden während der Schulzeit werden innerhalb der Ferien ausgeglichen.

Ihr Profil:

  • Sie sind Erzieher/In, Kinderpfleger/In, Sozialpädagoge/In, Sozialassistent/In, Ergotherapeut/In, Heilerziehungspfleger/In oder haben eine vergleichbare Ausbildung
  • Quereinsteiger sollten bereits Erfahrung im pädagogischen Bereich gesammelt haben
  • Empathisches Wesen
  • Gelassenheit und Flexibilität in unvorhergesehenen Situationen
  • Eigeninitiative und strukturiertes Arbeiten sind Ihre Stärken
  • Kompetenter Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit vielseitigen Bedarfen
  • Selbstbewusstsein, menschliche Reife und die Ausstrahlung einer natürlichen Autorität
  • Toleranz und Weltoffenheit gegenüber Mitmenschen

Unser Angebot:

  • Eine gute und angemessene Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Umfassende, fachliche Einarbeitung und Begleitung
  • Kollegiale Fallberatung
  • Ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander im Team
  • Möglichkeit, Ihr Arbeitsgebiet aktiv mitzugestalten

Wenn Sie sich mit der ausgeschriebenen Stelle identifizieren können, sollten wir uns unbedingt kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen auf elektronischem Weg als PDF-Datei an Sabine Liebelt. Telefonisch erreichen Sie uns unter: Tel. 0571 – 93 42 74 54.

Wir freuen uns auf Sie als neues Teammitglied.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Kreisgebiet Minden-Lübbecke eine

Schulbegleitung / Betreuung für Autismusbereich (w|m|d) in Voll- oder Teilzeit

Gestalten Sie Ihren neuen Arbeitsbereich mit! Bringen Sie Ihr Wissen ein in ein junges, dynamisches Unternehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung / Assistenz und von Kindern oder Jugendlichen z. T. in deren gesamten Schulzeit bzw. im Kindergarten oder in der Freizeit
  • Beratung und kontinuierliche Abstimmungen in der betreffenden Familie
  • Engagement in der Zusammenarbeit mit Schule, Eltern und Jugendhilfeträgern
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team
  • Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen
  • Arbeitszeit von ca. 7.30 bis 16.30 Uhr. Die Stelle umfasst eine 30 bis 35 Stundenwoche in Abhängigkeit des Bewilligungsumfangs. Umfangreichere Arbeitsstunden während der Schulzeit werden innerhalb der Ferien ausgeglichen.

Ihr Profil:

  • Sie sind Erzieher/In oder promoviert in Erziehungswissenschaften, Kinderpfleger/In, Sozialassistent/In oder Sozialpädagoge / Sozialpädagogin, Ergotherapeut/In, Heilerziehungspfleger oder kommen aus dem psychologischen Bereich
  • Empathisches Wesen
  • Gelassenheit und Flexibilität in unvorhergesehenen Situationen
  • Eigeninitiative und strukturiertes Arbeiten sind Ihre Stärken
  • Kompetenter Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit vielseitigen Bedarfen
  • Selbstbewusstsein, menschliche Reife und die Ausstrahlung einer natürlichen Autorität
  • Toleranz und Weltoffenheit gegenüber Mitmenschen

Unser Angebot:

  • Eine gute und angemessene Vergütung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Umfassende, fachliche Einarbeitung und Begleitung
  • Individuelle Fortbildungs-, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein familiäres Miteinander im Team
  • Möglichkeit, Ihr Arbeitsgebiet aktiv mitzugestalten
  • Regelmäßige Teamsitzung
  • Supervision und professionelle Begleitung bei Krisen und Herausforderungen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich mit der ausgeschriebenen Stelle identifizieren können, sollten wir uns unbedingt kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen auf elektronischem Weg als PDF-Datei an Dr. Pinar Güner.

Wir freuen uns auf Sie als neues Teammitglied.

Aktuell suchen wir für

Minden-Lübbecke, Schaumburg, Herford

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

Pädagogische Fachkraft für Lernförderung (w|m|d) in Teilzeit

mit pädagogischer oder vergleichbarer Ausbildung

Sie unterstützen uns bei der professionellen Lern- und Sprachförderung nach dem Bildung- und Teilhabepaket (BuT) im Rahmen der Eingliederungshilfe. Gestalten Sie Ihren neuen Arbeitsbereich mit! Bringen Sie Ihr Wissen ein in ein junges, dynamisches Unternehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der Lern- oder Sprachförderung nach dem Bildung- und Teilhabepaket für Schüler*innen an Grund- und weiterführenden Schulen
  • Engagement in der Zusammenarbeit mit Schule und Eltern
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team
  • Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen
  • Arbeitszeit von ca. 8.00 bis 16.30 Uhr. Die Stelle umfasst eine ca. 10 bis 20 Stundenwoche während der Schulzeit in Abhängigkeit des Bewilligungsumfangs. Ein Teil der Arbeitsstunden kann auch innerhalb der Ferien liegen.

Ihr Profil:

  • Sie sind Pädagoge / Pädagogin, Sozialarbeiter/in, Erzieher/in, Inklusionshelfer/in, Lehramtsstudent/in, pensionierte Lehrkraft oder haben einschlägig gute Vorkenntnisse
  • Quereinsteiger sollten bereits Erfahrung im pädagogischen Bereich gesammelt haben
  • Sie möchten Ihre Ressourcen für die Förderung von Kindern und Jugendlichen einsetzen
  • Empathisches Wesen
  • Gelassenheit und Flexibilität in unvorhergesehenen Situationen
  • Eigeninitiative und strukturiertes Arbeiten sind Ihre Stärken
  • Kompetenter Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit vielseitigen Bedarfen
  • Selbstbewusstsein, menschliche Reife und die Ausstrahlung einer natürlichen Autorität
  • Toleranz und Weltoffenheit gegenüber Mitmenschen

Unser Angebot:

  • Eine gute und angemessene Vergütung
  • Umfassende, fachliche Einarbeitung und Begleitung
  • Kollegiale Fallberatung
  • Ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander im Team
  • Möglichkeit, Ihr Arbeitsgebiet aktiv mitzugestalten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich mit der ausgeschriebenen Stelle identifizieren können, sollten wir uns unbedingt kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen auf elektronischem Weg als PDF-Datei an Sabine Liebelt.

Wir freuen uns auf Sie als neues Teammitglied.

Unverbindlich angefragt …

Bewerben Sie sich jetzt

Sie suchen eine neue Herausforderung als Betreuungskraft? Sie wollen nach einer Pause wieder in den Beruf zurück? Egal was Ihr Anliegen für eine neue berufliche Herausforderung ist – unser Team freuen sich auf Unterstützung. Fragen Sie unverbindlich bei uns an, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Füllen Sie dafür einfach nebenstehendes Formular aus oder rufen Sie direkt an.